Was ich gefunden habe...

Auf vielfachen Wunsch zweier Damen, hier nun mal wieder ein Blog-Eintrag nach Monaten der Abstinenz.

Wie das Schicksal so spielt, habe ich eine neue Mitbewohnerin gefunden, die netterweise sogar gleich das liebenswürdige männliche Wesen mitgebracht hat. Könnte es einfacher (und schöner) sein!? Ich sage: Nein!

Da hat sich die lange Mitbewohnerinnen-Suche letztlich doch noch gelohnt.

12.12.08 12:40

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Yeti (18.12.08 14:58)
Hehe. Ja, da hast du wohl recht. So kriegen wir wenigstens hin und wieder mal leckeres Essen, ne?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen